Lamellen- und Gardinenservice Bienek GmbH

   LuG Bienek       Verkauf       Service       Reinigung       Partner       Impressum       Datenschutzerklärung  

Lamellen- und Gardinenservice Bienek GmbH
Gartenstrasse 2
14482 Potsdam

Potsdam, Juni 2018

Allgemeine Hinweise und Rechte zur Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Aufgrund des bestehenden Bundesdatenschutzgesetzes und der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS- GVO), welche am 25.05.2018 wirksam geworden ist, möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte in diesem Zusammenhang geben. Darüber hinaus möchten wir Ihnen aufzeigen welche Daten wir für welche Zwecke verarbeiten und speichern.


1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

Verantwortlich ist
Lamellen- und Gardinenservice GmbH
Geschäftsführer: Kerstin Bienek-Haseloff, Heiko Glanert
Ansprechpartner: Kerstin Bienek-Haseloff, Heiko Glanert
Gartenstrasse 2
14482 Potsdam Tel.: 0331/872038
Fax: 0331/8716164
E-Mail: lugpotsdam@t-online.de Website: www.lamellen-und-gardinenservice.de                   

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck, Verwendung und Dauer

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehungen von Ihnen oder anderen Betroffenen erhalten (Anfragen, Bestellungen, etc.). Zudem verarbeiten wir - soweit für die Erbringungen unserer Verpflichtungen erforderlich - personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Internet, Handels- und Vereinsregister) zulässigerweise gewinnen können. Ihre Daten sind in unserem Warenwirtschaftssystem, im Adressbuch, im Telefonbuch, in Versandprogrammen sowie im Email-Programm eingepflegt.
 
Wenn Sie uns beauftragen, werden folgende Informationen erhoben und verarbeitet:
-Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Firmenbezeichnung,
-Anschrift,
-E-Mail-Adresse,
-Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk),
-ggf. Faxnummer,
-ggf. Kontodaten,
-Daten aus der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen (Umsatzdaten, Zahlungsverkehr),
-ggf. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (bei ausländischen Unternehmen).

Außerdem werden alle Informationen erhoben und verarbeitet, die für die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind.
Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt:
- um Sie als Kunden identifizieren zu können,
- um Sie angemessen beraten zu können,
- um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können,
- um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können,
- zur Korrespondenz mit Ihnen,
- um den gesamten Prozess der Rechnungsstellung bis hin zum Zahlungseingang gewährleisten zu können,
- zu Zwecken des Versendens von Angeboten (sofern nicht widersprochen),
- zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten solange dies für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Sind die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht, außer es gelten folgende Ausnahmen:
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht  für Kaufleute (6,8 oder 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Vertragsverhältnis beendet wurde,) gespeichert und danach gelöscht. Dies ausnahmsweise
nicht, wenn wir aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gemäß HGB, StGB) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind. Sofern Sie diesem Schreiben zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten nicht widersprechen, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung und Speicherung gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister oder sonstige Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist (bspw. Versandunternehmen – DPD, GLS, UPS –). Die weitergegebenen Daten (Name, Straße, Ort, Telefonnummer/Mobilfunknummer, E-Mail) werden von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet und gespeichert.

4. Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffener Person stehen verschiedene Rechte zu.
Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.
Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitung, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, sowie ggf. für die Herkunft Ihrer Daten.
Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben.
Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermitteln.
Beschwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, beispielsweise aus Gründen der nicht Beantwortung Ihrer Auskunftsanfrage. Die für uns zuständige Behörde ist: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Dagmar Hartge, Stahnsdorfer Damm 77, 14532 Kleinmachnow Telefon: 033203/356-0 Telefax: 033203/356-49
E-Mail: poststelle@LDA.Brandenburg.de

Recht auf Widerspruch: Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform.

Lamellen-und Gardinenservice Bienek  GmbH
Potsdam, den Juni2018